C&C Rivals > Balancing Update 1.4.2 vom 13. März 2019

Verfasst am 13. März 2019 von moby3012

Soeben wurde im mobilen Echtzeitstrategiespiel C&C Rivals ein neuer Balancingpatch veröffentlicht, welcher Anpassungen an jeder Menge Einheiten vornimmt. Betroffen sind beide Fraktionen und es werden insbesondere besonders starke Truppen, wie die GDI Sprungtruppen oder der Kodiak geschwächt. Weiterhin wurden neben den folgenden Balancing Änderungen einige Bugs behoben und mit dem Klonlabor ein nagelneues Feature integriert. Hier geht es zu den Patchnotes des aktuellen Major Updates 1.4.

GDI
Sprungtruppen
„Geringere Sammler-Aggressivität ohne Einfluss auf die Kampfeffizienz.“
– Schaden gegen Sammler wurde von 400 auf 350 gesenkt.

Kodiak
„Es hat selbst mit harten Kontern etwas zu lange gedauert, den Kodiak auszuschalten.“
– Gesundheit wurde von 4.000 auf 3.465 gesenkt.

Liang
„Die Kosten für Liangs Reparaturdrohne wurden gesenkt, um effektive Kombos mit anderen Einheiten zu erleichtern.“
– Kosten wurden von 60 auf 40 gesenkt.

Lt. Strongarm
„War neben seinen starken Kampffähigkeiten als Späher zu effektiv.“
– Sicht wurde von 2 auf 1 gesenkt.

MG-Trupp
„Der MG-Trupp müsste jetzt schneller in Position gehen.“
– Geschwindigkeit wurden von „Langsam“ auf „Durchschnittlich“ erhöht.

MLRS
„Mehr Gegenmaßnahmen für Fahrzeuge gegen den MLRS.“
– Nachladezeit wurden von 5 auf 6,5 erhöht.
– Kosten wurden von 70 auf 80 erhöht.

Mohawk-Kampfhubschrauber
„Normalisiert Trainingsunterschiede zwischen Mohawks und Nod-Mots.“
– Schaden wurde von 410 auf 396 gesenkt.

Orca
„Erhöht die Überlebensfähigkeit des Orcas.“
– Gesundheit wurde von 909 auf 1.210 erhöht.

Predator-Panzer
„Panzer haben das Meta in den letzten Monaten dominiert. Dieses Update sollte für etwas mehr Abwechslung sorgen.“
– Kosten wurden von 60 auf 70 erhöht.

Rhino
„Nun, da die Waffenfabrik Aufklärungseinheiten hat, braucht der Rhino keinen Sichtbonus mehr.“
– Sicht wurde von 3 auf 2 gesenkt.

Sandstorm
„Überlebensfähigkeit-Boost für den Sandstorm.“
– Gesundheit wurde von 3.600 auf 4.330 erhöht.

Scharfschützen-Team
„Das Scharfschützen-Team hat jetzt eine ähnliche Angriffsfrequenz wie Nod-Mots.“
– Zeit zwischen Angriffen wurde von 1 auf 0,1 Sekunden verkürzt.

Talon
„Fixes für Trainingsunterschiede und ein Buff, wenn Talons falsch platziert werden.“
– Schaden wurde von 55 auf 57 erhöht.
– Drehgeschwindigkeit des Talons wurde von 150 auf 450 erhöht.

Nod
Avatar
„Der Avatar war für seinen Preis etwas zu effizient. Diese Änderung sollte das Problem beheben.“
– Gesundheit wurde von 6.500 auf 5.800 gesenkt

Banshee
„Normalisiert Trainingsunterschiede zwischen Banshees und Nod-Mots.“
– Schaden wurde von 400 auf 396 gesenkt.

Buggy
„Nun, da die Waffenfabrik Aufklärungseinheiten hat, braucht der Buggy keinen Sichtbonus mehr.“
– Sicht wurde von 3 auf 2 gesenkt.

Chemiekrieger
„Dient der Anpassung von Trainingsunterschieden zwischen Chemiekriegern und Flammentruppen/Schocktroopern.“
– Gesundheit wurde von 600 auf 620 erhöht.

Inferno
„Der Inferno konnte etwas zu leicht gebaut werden. Diese Kostensteigerung bestraft alle Spieler, die es übertreiben.“
– Kosten wurden von 100 auf 110 erhöht.

Rockworm
„Diese unbeabsichtigte Änderung wurde mit diesem Update aufgehoben.“
– Basisschaden wurde von 2.000 auf 500 gesenkt.

Scorpion-Panzer
„Panzer haben das Meta in den letzten Monaten dominiert. Dieses Update sollte für etwas mehr Abwechslung sorgen.“
– Kosten wurden von 60 auf 70 erhöht.

Stealth-Panzer
„Spieler haben ihre Einheiten schneller ersetzt, als sie der Stealth-Panzer ausschalten konnte. Hiermit sollte der Stealth-Panzer seinen GDI-Entsprechungen näherkommen.“
– Nachladezeit wurde von 12 auf 10 verkürzt.

BUGFIXES:
– Die Felder unten links und rechts wurden von Rorschach entfernt, um den Missbrauch dieser Engstelle durch Einheiten zu unterbinden
– Es wurde ein Problem behoben, durch das sich Rockworm und Titan bei Angriffen auf Sprungtruppen gelegentlich selbst verletzten
– Es wurde ein Problem behoben, durch das der Rockworm Infanterieeinheiten mit geringer Gesundheit nicht immer Schaden zufügte
– Es wurde ein Problem behoben, durch das Einheiten einen eingegrabenen Rockworm weiterhin attackierten



Schreibe einen Kommentar