C&C Tiberium Alliances > Patch 19.1.1 auf Tiberium Welt 38 als Vorlage für die WCS

Verfasst am 18. März 2019 von moby3012

Am 29. März 2019 startet die diesjährige Welt Championship Welt in C&C Tiberium Alliances, beid er sich die besten Alliamnzen der Welt erneut gen Zentrum bemühen werden um als erste in der Welt die Krone zu ergattern und den Titel Weltmeister zu erringen. Als Vorbereitung auf diese Welt wurden Änderungen am Patch 19.1.1 vorgenommen, welche am Mittwoch auf die Tiberium Welt 38 aufgespielt werden. Im Folgenden findet ihr die offizielle News im Wortlaut.

Hallo Community,

diesen Mittwoch werden wir ein kleines Update für die Tiberian 38 aufspielen. Dieses wird ein Problem mit dem letzten Patch beheben und eine Änderung, mit der in 19.1 eingeführten Beuteverteilung mit sich bringen. Da wir das Update nur auf diese Welt anwenden sollte die Auszeit während der Aktualisierung recht kurz sein. Wir werden die Welt zwischen 08:00 – 10:00 Uhr MEZ für ca. 15 Minuten  vom Netz nehmen, die Welt updaten und wieder online schalten.

Tiberian 38 ist derzeit die einzige Welt mit den Änderungen an der Beute und den Urlaubsvertretungen, darum wir dieses Update auch nur auf diese Welt ausgeliefert.

Die Änderungen beinhalten:

  • Eine Aktivierungsschwelle wurde für die neuen Regeln der Beuteverteilung eingefügt. Hat der Spieler der den Bauhof einer Basis mindestens 80% des Gesamtschadens aller Angriffe angerichtet erhält er nun die volle Beute der Basis, ohne Einschränkung.
  • Die Einschränkung bei der Beute werden nun nur noch bei der Zerstörung des Bauhofs aktiviert, alle anderen Angriffe erhalten nun wieder ihren regulären Anteil

Wir hoffen damit einige der Kritikpunkte an 19.1 anzugehen und denken damit eine gute Basis für den WCS gefunden zu haben.



Schreibe einen Kommentar